Infos

Datum:
3. Dez. 2021
Von:
PGBM

Geburtstage – Jubiläen: Nach den Ausführungsbestimmungen zur Anordnung über den kirchlichen Datenschutz des Meldegesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen dürfen Sonderereignisse (Alters- und Ehejubiläen, Geburten, Sterbefälle, Ordens- und Priesterjubiläen usw.) mit Namen des Betroffenen sowie dem Tag und der Art des Ereignisses veröffentlicht werden, wenn der Veröffentlichung nicht schriftlich oder in sonstiger geeigneter Form widersprochen wird. Der Widerspruch muss rechtzeitig vor dem Ereignis beim Pfarramt eingelegt werden.

Die Geburtstagsgrüße für das erste Quartal können von den Verteiler*innen in den Pfarrbüros abgeholt werden.

Hochwasser-Soforthilfe 2021: Im letzten Jahr sind viele Mitglieder der beiden Kirchengemeinden in Merheim und Brück dem Aufruf zur Unterstützung der Hochwasser-Soforthilfe unseres ehemaligen Pfarrers, Herrn Pastor Hans-Peter Kippels, durch großherzige Spenden gefolgt. So konnten wir schnell in mehreren Teilbeträgen die beachtliche Summe von 40.000,-€ aus St. Gereon und St. Hubertus überweisen. Herr Pastor Kippels hat uns geschrieben, wie die Mittel verwendet wurden, und sagt dafür im Namen der Familien, denen diese Hilfe zugutegekommen ist, allen Spenderinnen und Spendern herzlichen Dank. Sein Schreiben liegt an den Schriftenständen der Kirchen aus.

Ökumenischer Gesprächskreis zum Thema „Freiheit – missbrauchter Begriff oder höchstes Ideal?“ mit Dr. Georg Kalinna am Dienstag, 25. Januar um 19 Uhr in der Petruskirche, Merheim. Es gelten die aktuellen Coronaregeln.