Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit

Was macht der Auschuss für Öffentlichkeitsarbeit?

Im Bereich "Öffentlichkeitsarbeit" versuchen wir, die beiden Pfarrgemeinden auch für Menschen sichtbar zu machen, die vielleicht nicht regelmäßig oder überhaupt nicht in die Kirche gehen. Zentrales Element ist der Pfarrbrief, der an 2-3 Terminen im Jahr erscheint. Hinzu kommen der Internetauftritt, Faltblätter, anlassbezoge Erstellung von Bannern für zentrale Veranstaltungen und der Kontakt zur Presse. 

Wer sich intensiver mit der Öffentlichkeitsarbeit beschäftigen möchte, dem bietet das Erzbistum auch Fortbildung an.

 


 

Aufwand:

  • variiert sehr stark