oben

Pfarrnachrichten

Herzliche Einladung zur adventlichen „Nacht der Lichter“ am Dienstag, 7.12., 18.00 Uhr in St. Hubertus, die im Stil von Taizé zu Besinnung und Ruhe führen möchte. 

Samstag

Samstag, 27. November

16.15 G Beichtgelegenheit

17.00 G Vorabendmesse mit der Choralschola

Sonntag, 28. November    1. Advent

8.45 H Hl. Messe

9.00 KM Hl. Messe

10.00 G Hl. Messe (f. d. Pfarre)

11.15 H Hl. Messe mit Aufnahme der neuen Ministrant*innen, mit Kinderkirche „to–go“ (f. d. Pfarre)

Montag, 29. November 

9.00 H Hl. Messe

15.00 H Adventandacht der kfd

17.00 G Eucharistische Anbetung

 

Dienstag, 30. November Hl. Andreas, Apostel

9.00 H Festmesse 

14.30 G Festmesse 

 

9.00 G Frauengemeinschaftsmesse 

15.00 G Adventandacht der kfd

 

Donnerstag, 2. Dezember Hl. Luzius

8.10 H Schulgottesdienst 

9-18 H Eucharistischer Gebetstag     Alle sind herzlich eingeladen

10.00 H Trauerfeier und Beisetzung Vera Thiry a. d. Melatenfriedhof

18.30 G Stille eucharistische Anbetung

19.15 G Hl. Messe - Gemeinschaftsmesse der Kolpingsfamilie 

 

Freitag, 3. Dezember Herz-Jesu-Freitag - Hl. Franz Xaver

8.00 G Schulgottesdienst 

12.30 H Exequien Peter Birkenfeld, anschl. Beisetzung a. d. Friedhof Hovenstr.

16.00 H Eucharistische Anbetung

18.00 H Hl. Messe

 

Samstag, 4. Dezember Hl. Barbara, sel. Adolph Kolping

15.00  H Tauffeier Hanna Mia Gringmuth

16.15 G Beichtgelegenheit

17.00 G Vorabendmesse 

 

Sonntag, 5. Dezember    2. Advent

L1: Bar 5,1-9        L2: Phil 1,4-6.8-11        Ev: Lk 3,1-6

in Brück: Kollekte Hubertuswerk

8.45 H Hl. Messe 

9.00 KM Hl. Messe

10.00 G Hl. Messe mit Kinderkirche „to–go“ (f. d. Pfarre)

11.15 H Hl. Messe mit Kinderkirche „to–go“ (f. d. Pfarre)

18.00 H Impuls für die Woche

Sonntag, 28. November    1. Advent

8.45 H Hl. Messe

9.00 KM Hl. Messe

10.00 G Hl. Messe (f. d. Pfarre)

11.15 H Hl. Messe mit Aufnahme der neuen Ministrant*innen, mit Kinderkirche „to–go“ (f. d. Pfarre)

Kinderkirche TO GO: an jedem Adventssonntag ab 11.00 Uhr auf dem Kirchplatz.

 

Die Weihnachtspfarrbriefe können von den Verteiler*innen in der Marienkapelle täglich von 9 bis 17 Uhr abgeholt werden.

 

Adventandacht am Montag (29.11.) um 15 Uhr in der Kirche. Zu Ihrem und unserem Schutz verzichten wir auf die geplante Adventfeier im Pfarrsaal. Stattdessen ergänzen wir die Adventandacht mit einzelnen vorweihnachtlichen Elementen.

 

Das Bibelteilen und der Rosenkranz (dienstags, 17.30/19.30 Uhr) sind bis Ende des Jahres ausgesetzt.

 

Das Dienstagscafé kann bis auf weiteres leider nicht mehr stattfinden.

 

Sternsingeraktion 2021: In den Tagen nach Weihnachten vom 27. Dezember bis 6. Januar sind Mädchen und Jungen als Sternsinger wieder in unserer Gemeinde unterwegs. Die weltweite Corona-Pandemie stellt uns auch in diesem Jahr vor erneut große Herausforderungen. Unter Einhaltung eines Corona-Schutz-Konzeptes für Sternsinger wollen wir auch in diesem Jahr die Häuser und Wohnungen segnen und Spenden für benachteiligte Kinder in aller Welt sammeln. Der Segen der Sternsinger wird für die Menschen unserer Gemeinde ein besonderes Zeichen der Hoffnung, der Zuversicht und des Zusammenhalts sein.

 

Wir haben unsere Pfarrei in 22 Bezirke aufgeteilt, damit es für die einzelnen Gruppen nicht zu viel wird. Auf der Stellwand im Eingangsbereich der Kirche findet Ihr/finden Sie die Bezirke mit den entsprechenden Straßennamen. Es wäre schön, wenn jeder Bezirk mit Sternsingern und einem jugendlichen oder erwachsenen Begleiter besetzt werden könnte. Je mehr Kinder und Erwachsene sich am Sternsingen beteiligen, je mehr Häusern und Wohnungen können wir den Segen bringen und umso mehr Kindern in Not helfen. Bitte tragt Euch, tragen Sie sich in die einzelnen Bezirke ein. Ein erstes Treffen der Sternsinger findet am Samstag, 11. Dezember um 11 Uhr in der Kirche statt.

Die bestellten Bücher können in der Bücherei abgeholt werden! 

 

Suchen Sie noch nach einem Weihnachtsgeschenk, an dem man das ganze Jahr Freude hat? Mit einem Jahresausweis der Bücherei (12,- €) können Sie nun zusätzlich rund um die Uhr E-Books, Hörbücher und Zeitschriften ausleihen, bequem von zuhause oder unterwegs. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie uns an. Wir sind sonntags von 10-12 Uhr für Sie da!

 

Kinderkirche im Advent: Aufgrund der aktuellen Lage wird es dieses Jahr die Adventskinderkirche zum Mitnehmen geben. Ab dem 5. Dezember steht im Kirchenvorraum eine Kiste mit Umschlägen. Darin verbergen sich für den 2., 3. und 4. Advent kleine Überraschungen, um Euch/Sie auf das Weihnachtsfest einzustimmen. 

Eine fröhliche und gesegnete Adventszeit wünscht das Kinderkirchenteam St. Gereon

 

Das Seniorenkaffeetrinken nach der hl. Messe dienstags um 14.30 Uhr fällt coronabedingt bis auf weiteres aus.

 

Adventliche Besinnung: am Mittwoch (01.12.) um 15 Uhr Andacht in der Kirche, anschließend Kaffee und Kuchen im Pfarrsaal (2 G).

 

Wanderung am Dienstag (07.12.). Treffpunkt um 9 Uhr an der KVB-Haltestelle Merheim. Info bei Frau Goebel, 696414. Bitte denken Sie an einen Mundschutz und an Ihren Impfnachweis (2 G)!

 

Kolpinggedenktag, am Samstag (04.12.), Beginn um 17 Uhr mit der hl. Messe, anschließend gemeinsamer Abend im Pfarrheim. 

 

Der Caritaskreis sucht: Damen-, Herren- und Kinderfahrräder für Geflüchtete aus Afghanistan; Verteiler/innen für den Pfarrbrief (ca. 1 Std.); Ratgeber/innen für Menschen, die sich beruflich orientieren möchten. Die neuen Ratgeber/innen werden dabei vom Caritaskreis individuell eingearbeitet und begleitet. Sie erreichen uns per Mail, caritaskreisstgereon@gmx.de, oder durch eine Nachricht auf dem Caritastelefon 0172 6972 536. Wir rufen zurück.

Pfarrbüros

Merheim

  • St. Gereon Merheim, Von-Eltz-Platz 6
  • 998825-10
  • pfarrbuero@st-gereon-merheim.de
  • Öffnungszeiten:
  • Mo, Mi 9-12 Uhr, Do 17–19 Uhr

Brück

  • St. Hubertus Brück, Olpener Str. 954
  • 998825-30
  • pfarrbuero@st-hubertus-koeln-brueck.de
  • Öffnungszeiten:
  • Mo 16-18 Uhr, Di, Do + Fr 10-12 Uhr

Seelsorge

  • Pfr. Peter Weiffen 998825-40
  • Kpl. R. Morales Hintze 998825-25
  • Diakon Rolf Dittrich (über die Pfarrbüros)

weitere Adressen / Infos

  • Caritas Caritas-Telefon 0172 6972536 / caritaskreisstgereon@gmx.de / www.merheimer-treff.de
  • Engagementförderung: Andrea Wiemer / 01747483862 / ehrenamt@pgbm.de
  • Prävention sexualisierte Gewalt: praevention@pgbm.de

 

Pfarrnachrichten

Hier finden Sie die aktuellen Pfarrnachrichten als Download.

Pfarrnachrichten online

Hier finden Sie die Pfarrnachrichten online in großer Schrift.

Pfarrbrief

Hier finden Sie den aktuellen Pfarrbrief als Download.

Pfarrbüros

Hier finden Sie die Infos zu den Pfarrbüros.


 


 

hands-g189b2ae8c_1280

„Nacht der Lichter“

Herzliche Einladung zur adventlichen „Nacht der Lichter“ am Dienstag, 7.12., 18.00 Uhr in St. Hubertus, die im Stil von Taizé zu Besinnung und Ruhe führen möchte. 


 

advent-g4ba848b84_1280

Kinderkirche im Advent

In beiden Gemeinden hatten sich die Teams, die sich um die Kinderkirche kümmern, auf eine schöne Adventszeit mit den Kindern gefreut.

Nun ist die Pandemielage wieder so, dass eine Kinderkirche in Präsenz nicht machbar erscheint. Deshalb haben beide Teams entschieden, das Angebot "Kinderkiche to go" aufleben zu lassen.

Die Kinder finden in Merheim während der Gottesdienste Umschläge im Kirchenvorraum.  In Brück werden Tüten vor der Sonntagsmesse um 11 Uhr vor der Kirche verteilt.  

In den Umschlägen oder Tüten befindet sich dann das Material für eine kleine Kinderkiche zu Hause.

Die Kinderkirche to go beginnt in Merheim am 2. Advent und in Brück am 1. Advent.

Alle Kinder sind herzlichst eingeladen, das Angebot wahrzunehmen.

 


 

dreikoenige

Sternsingeraktion 2021/22 in Brück

Sternsingeraktion 2021: In den Tagen nach Weihnachten vom 27. Dezember bis 6. Januar sind Mädchen und Jungen als Sternsinger wieder in unserer Gemeinde unterwegs. Die weltweite Corona-Pandemie stellt uns auch in diesem Jahr vor erneut große Herausforderungen. Unter Einhaltung eines Corona-Schutz-Konzeptes für Sternsinger wollen wir auch in diesem Jahr die Häuser und Wohnungen segnen und Spenden für benachteiligte Kinder in aller Welt sammeln. Der Segen der Sternsinger wird für die Menschen unserer Gemeinde ein besonderes Zeichen der Hoffnung, der Zuversicht und des Zusammenhalts sein.

Wir haben unsere Pfarrei in 22 Bezirke aufgeteilt, damit es für die einzelnen Gruppen nicht zu viel wird. Auf der Stellwand im Eingangsbereich der Kirche findet Ihr/finden Sie die Bezirke mit den entsprechenden Straßennamen. Es wäre schön, wenn jeder Bezirk mit Sternsingern und einem jugendlichen oder erwachsenen Begleiter besetzt werden könnte. Je mehr Kinder und Erwachsene sich am Sternsingen beteiligen, je mehr Häusern und Wohnungen können wir den Segen bringen und umso mehr Kindern in Not helfen. Bitte tragt Euch, tragen Sie sich in die einzelnen Bezirke ein. Ein erstes Treffen der Sternsinger findet am Samstag, 11. Dezember um 11 Uhr in der Kirche statt.


 

611 Umfang Pfarrbrief WEB
611 Umfang Pfarrbrief WEB

Neuer Pfarrbrief jetzt online

Pünktlich vor der Zeit des Advent hat die Redaktion des Pfarrbriefes "Unser Weg" die neue Ausgabe herausgebracht.

Wie immer lohnt sich die Lektüre.

Und wie immer möchten wir uns bei der Redaktion für Ihre Arbeit herzlichst bedanken! Vielen Dank!!!


 

Kirchenvorstandswahl in Brück und Merheim

Datum:
30. Okt. 2021
Von:
Joern Roessler
Gewählt wurden in Brück:
  • Michael Gessner
  • Oskar Goecke
  • Dr. Georg Thiel
  • Markus Walter

 

Gewählt wurden in Merheim:
  • Bierbaum, Martin
  • Bongers, Ottmar
  • Middendorf, Alfred
  • Zillken, Marc
  • Dr. Zumbé, Jürgen

 

Caritas-Rikscha
Caritas-Rikscha

Caritas-Rikscha in Merheim

Rikscha-Spazierfahrt für Senioren jeden Samstagvormittag ca. ½ Stunde 

Terminvereinbarung:  caritaskreisstgereon@gmx.de 
oder eine  Nachricht auf dem Caritas-Telefon 0172 6972536, wir rufen zurück

kostenfrei,  Spenden für Caritas willkommen


 

E-Books in der köb St. Gereon

koebmerheim

In unserer Pfarrbücherei St. Gereon können Sie rund um die Uhr auf 17.000 Medien zugreifen.

Dabei können Sie Bücher, Hörbücher, Zeitschriften bequem von zuhause und unterwegs ausleihe.

Dies gilt für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Jeder kann für 12,-Euro/Jahr Mitglied werden.

Neugierig geworden? Sprechen Sie uns an!

 

  • Pfarrbücherei St. Gereon Öffnungszeiten 
  • Von-Eltz-Platz 8 sonntags 10 -12 Uhr
  • www.koeb-st-gereon-merheim.de
  • info@koeb-st-gereon-merheim.de

 

PGR: Neues Pastoralkonzept kurz vor Einführung

pgrinfo

Pastoralkonzepte waren lange Zeit ein Bestandsaufnahme, die in dicken Broschüren veröffentlicht wurden.

Der aktuelle PGR entschied sich vor der Coronazeit, einen neuen Weg zu gehen.

Das neue Konzept sollte zeigen, mit welchen Schwerpunkte die Pfarreiengemeinschaft in die Zukunft geht. Damit wird das Konzept überschaubarer.

Hier dokumentieren wir den Entwurf.


 

MessdienerIn werden!

Die Messdiener (kurz: Minis) gehören mit ihrer großartigen Arbeit fest zur Pfarrgemeinde St. Hubertus. Neben dem Dienst im Gottestdienst erwarten InteressentInnen Gruppenstunden, Messdiener:Aktions:Tage und weitere Veranstaltungen.

Zudem ist das Zeltlager, das nicht direkt von den Messdienern als Gruppierung sondern von aktiven und ehemaligen MessdienerInnen und anderen Jugendlichen organisiert und geleitet wird, für viele Minis der Höhepunkt der Sommerferien.

 

Weitere Informationen findet Ihr hier.

 


 

ball-1020349_1280

Impuls für die Woche

Wie geht es weiter? Die „Impulse“ werden im monatlichen Rhythmus stattfinden, und zwar immer am 1. Sonntag im Monat: 

Es werden weitere Gestalter*innen gesucht, damit das Angebot weiter bestehen kann. Bitte melden bei Mechtild Goecke oder Annette Laumann (gleichundberechtigt@web.de)


 

Servicestelle Engagement im Erzbistum

Mitarbeit an dieser Seite

Moodle-ROE.JPG_1231721016

Sollten Sie als Gliedgemeinschaft oder Einrichtung etwas auf der Seite der Pfarreiengemeinschaft Brück|Merheim veröffentlichen wollen, dann nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf:

web@pgbm.de

Nach der Coronazeit wird es eine "offene Redaktion" geben, bei der sich Interessierte der Gleidgemeinschafen treffen und an ihrem Bereich oder eigenen Artikeln arbeiten können.

Bis dahin freue ich mich auf Ihre Email.

Jörn Rößler