Firmung im Dom!

13 Bilder

Alle zwei Jahre werden die Firmanden, die sich nach einer Zeit der Vorbereitung in den Firmgruppen firmen lassen wollen, gefirmt. Die Firmung wird dann von dem zuständigen Weihbischof in einer der beiden Pfarrkrichen in Brück oder Merheim durchgeführt.

Aber dieses Jahr ist alles ein bisschen anders. Nachdem eine zeitlang unklar war, wie das Sakrament der Firmung dieses Jahr gespendet werden sollte, kam man zu dem Entschluss, die Firmung während dreier Gottesdienste im Dom durchzuführen.

Deswegen findet vom 6. bis zum 20. Juni die Firmung im Dom statt. Gespendet wird das Sakrament durch unserem Weihbischof Steinhäuser.

Wir wünschen allen Firmanden eine schöne Firmung, an die sie sicherlich ein Leben lang denken werden.